Samstag, 7. August 2010

Blogparade: „digitales managen“

Mitmachen und Symposium-Tickets gewinnen

Am 24. September findet in Wien das Symposium „digitales managen statt, das ich gemeinsam mit der Beratergruppe Neuwaldegg organisiere. Ein Ziel dieser Veranstaltung ist es, Brücken zu bauen und ‚Generationen‘ zu verbinden, denn die Perspektiven aus Management und Unternehmensführung sowie jene aus der Web 2.0 Community sollen sich in einem inspirierenden Dialog treffen. Dieser Tag widmet sich dem

Fragenkomplex:  
Wie sich Web 2.0 und die Social Media Kommunikationskultur auf die Zukunft von Unternehmen auswirken?


Blogparade
Im Vorfeld dazu gibt es eine Blogparade, die möglichst viele Facetten zu dieser Fragestellung zu Tage fördern soll. Unter allen teilnehmenden Interessenten werden 3 Eintrittskarten für das Symposium im Wert von je € 290,- verlost.

Was ist eine Blogparade?
Ein Blog-Karneval bzw. eine Blogparade ist eine Blog-Veranstaltung, bei der ein Blogger als Veranstalter ein bestimmtes Thema festlegt, dieses als Blog-Beitrag veröffentlicht und die lesenden Blogger dazu auffordert, innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums einen Artikel zu diesem Thema im jeweils eigenen Blog zu veröffentlichen und den Veranstalter entsprechend über die Veröffentlichung zu benachrichtigen.
(aus http://blog-parade.de/faq)

So können Sie teilnehmen
a) Schreiben Sie einen Beitrag auf Ihrem Blog der auf einer dieser Fragen aufbaut:
  • Wie wird sich das Web 2.0 und die Social Media Kommunikationskultur in Zukunft in Unternehmen auswirken?
  • Welche Erfahrungen haben Sie selbst mit Social Media (in Unternehmen) gemacht?
  • Wie steht es um die viel beschriebene Kluft zwischen Digital Natives und älteren Generationen?
  • Welche Chancen oder Risiken für Unternehmen und das Management sehen Sie (kommen)?
b) Nehmen Sie an der Blogparade teil:
  • Helfen Sie bitte aktiv mit, die Blogparade via Twitter, Facebook, Xing, etc. zu verbreiten: Hashtag. #dmv10 und Shortlink: http://ow.ly/2msLi 
  • Bitte verwenden Sie in Ihrem Beitrag den Banner, den Sie unten als html-Code finden.
  • Verlinken Sie Ihren fertigen Beitrag zu diesem Artikel (als Backlink und/oder Link in einem Kommentar am Ende dieses Postings)

Wir freuen uns über ausführliche Beiträge und behalten uns vor, inhaltslose Postings von der Verlosung auszuschließen. Bei der Verlosung werden alle neuen Beiträge bis einschließlich 10. September 2010 berücksichtigt. Die Eintrittskarte kann nicht in Bar abgelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sie möchten teilnehmen, können aber leider nicht zum Symposium kommen?
Über Ihren Beitrag würden wir uns trotzdem sehr freuen. Bitte merken Sie in Ihrem Kommentar an: „Ohne Verlosung“. Im Nachklang des Symposiums können wir Ihnen gerne die veröffentlichten Dokumentationen zur Verfügung stellen. 

Sie haben keinen Blog und möchten trotzdem teilnehmen?
Verfassen Sie Ihren Beitrag bitte als ausführlichen Kommentar unter diesem Artikel und vergessen Sie nicht Ihre Kontaktmöglichkeit (Name, Emailadresse) anzugeben.

Banner-Code
<a href="http://blog.poczynek.org/2010/08/blogparade-digitales-managen.html"><img title="Blogparade Digitales Managen" src="http://www.poczynek.org/downloads/DigitalesManagenBlogparade_432x180.jpg" alt="Blogparade Digitales Managen" /></a>


Ich bin schon sehr gespannt auf die verschiedenen Aspekte, die Sie aufgreifen werden, und wünsche Ihnen einen guten Fluss beim Schreiben!

Hier finden Sie das detaillierte Programm des Symposiums.

Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich beim Team der Blögger Initiative – Nicole Arnitz, Hannes Offenbacher und Luca Hammer - für die Inspiration zu meiner ersten Blogparade.


Liste aller Beiträge
: : GhezzoNetWorx : : Digitales Managen - Mein Beitrag zur Blogparade
: : PM-Blog : : Business 2.0 – Das Lady Gaga Prinzip
: : PJMB : : Wie hat mich Social Media weitergebracht?
: : corporate clouds : : Blogparade: Digitales Managen
: : WalkYourTalk : : Soziale Netzwerke – Phantom oder Mafia?
: : TheMashazine : : Waren alle Blogger Streber?
: : datenschmutz : : Symposium: Digitales Managen
: : Digital Affairs : : Kalendereintrag: Digitales Managen
: : Bauer42 : : Gratis IT-Services für alle!
: : pibako : : Beitrag zur Blogparade – Digitales Managen
: : K.Kramer : : Digitales kann nur analog gemanagt werden
: : projekt (B)LOG : : Web 2.0 im Projektmanagement
: : digiom : : Die Kraft der Namen im Social Web und wie man diese zähmt (oder auch nicht)



Kommentare:

  1. http://ghezzonetworx.blogspot.com/2010/08/digitales-managen-mein-beitrag-zur.html

    Gute Idee - da mach ich doch gleich mit! Gespannt, was alles an Meinungen zusammen kommt. Freu mich auf eine spannende Diskussion.

    AntwortenLöschen
  2. danke Michael für den 1. beitrag!

    sunshine!
    Jan A. Poczynek

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee - mein Artikel ist auch bereits online. http://www.florijan.de/?p=49

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Herr Poczynek,
    nachdem ich mich auch seit einiger Zeit mit Social Media beschäftige und wie ich diese Dinge nutzen kann, habe ich die Gelegenheit Ihrer Blogparade genutzt und auf meinem Blog einen Beitrag veröffentlicht:
    http://www.walkyourtalk.at/blog/
    Ich freu mich schon auf weitere interessante Beiträge.
    Herzliche Grüße
    Michael Paula

    AntwortenLöschen
  5. http://pm-blog.com/2010/08/12/business-2-0-das-lady-gaga-prinzip/

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Einladung :)
    habe meinen Beitrag nachgerüstet
    http://www.themashazine.com/standpunkte/blogger-streber

    AntwortenLöschen
  7. Hier mein Beitrag: http://pibako.wordpress.com/2010/09/08/beitrag-zur-blogparade-digitales-managen/
    Nach Wien kann ich am 24. September leider nicht kommen, deshalb: "Ohne Verlosung"...

    AntwortenLöschen
  8. Bitteschön, Herr Poczynek:
    http://www.klaaskramer.de/2010/09/08/digitales-kann-nur-analog-gemanagt-werden/#more-773

    Kann leider auch nicht am 24. nach Wien kommen, deshalb mich bitte aus der Verlosung ausgrenzen.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Herr Poczynek,

    kurz vor Torschluss möchte ich mich nach überstandener Krankheit auch noch mit einem (etwas kritischen) Beitrag beteiligen

    viele Grüße Eberhard Huber

    http://www.pentaeder.de/projekte/2010/09/10/web-2-0-im-projektmanagement/

    AntwortenLöschen
  10. Falls mein Pingback hängen geblieben ist - hier ist der Link zu meinem Beitrag:

    http://digiom.wordpress.com/2010/09/14/die-kraft-der-namen-im-social-web/

    AntwortenLöschen
  11. Ah, und natürlich ohne Verlosung, weil ja eh schon kommend und nach der Deadline:)

    AntwortenLöschen